Abgreifklemmen

Als Abgreifklemme oder auch Krokodilklemme bezeichnet man Bauteile, welche der schnellen Herstellung einer lösbaren elektrischen Verbindung dient. Dabei umfassen zwei gegenüberliegende Zahnreihen den Leiter, dies ist für die elektrische sowie die mechanische Kontaktierung. Die Zahnreihen sind meist so konzipiert, dass eine Seite schmaler ist, sodass die Klammern ineinander ruhen. Die Zähne werden mithilfe einer Feder um den Leiter gepresst, nach dem Prinzip funktionieren beispielsweise auch Wäscheklammern.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 13 von 13