Dämmerungschalter

Als Dämmerungsschalter bezeichnet man ein elektrisches Bauteil, welches einen Schaltkontakt betätigt, sobald der voreinstellbare Helligkeitswert unter- oder überschritten wird. Am häufigsten schalten diese bei beginnender Dunkelheit, wenn der Helligkeitswert unterschritten wird, beispielsweise in der Abenddämmerung zu und bei anfangender Helligkeit nachdem die Helligkeitsschwelle überschritten wird, zum Beispiel bei Sonnenaufgang, wieder aus.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3